Kirchenkreis

Unser Kirchenkreis liegt im Herzen des Thüringer Beckens, einer Region, die zu den ältesten Kulturlandschaften Deutschlands zählt. Unweit befinden sich die Städte Jena, Weimar und Erfurt. Die Gemeindeglieder der 16 Pfarrbereiche tragen Verantwortung für über 95 Kirchen und Kapellen. Zahlreiche Haupt- und Ehrenamtliche bringen sich in die Gestaltung des Gemeindelebens ein. Unterstützt werden sie von vielen Orgel- und Kirchbauvereinen, um die Kirchen zu erhalten und sie mit Leben zu füllen.

Neben vielen Gemeindeaktionen gibt es historisch und touristisch interessante Orte zu entdecken, wenn Sie z.B. auf dem Lutherweg von Schöten über Apolda nach Kapellendorf wandern, den Ilm-Radweg von Oßmannstedt bis zur Mündung in Großheringen fahren, auf dem Jakobsweg zwischen Bad Sulza und Buttelstedt pilgern oder den Lutherstein in Stotternheim besuchen.

Weitere Informationen: www.kirchenkreis-apolda-buttstaedt.de